10.02.2017 | Verkehr von SPD Hochfranken

Hochfranken: Adelt - Lärmschutz ist Sache des Bundestages

 

Für den Hofer SPD-Abgeordneten Klaus Adelt ist der Fall in Sachen Lärmschutz klar. Die Entscheidung für oder gegen bauliche Lärmschutzmaßnahmen an der Strecke Hof-Regensburg hat der Deutsche Bundestag zu treffen. Das geht aus einem Antwortschreiben des Parlamentarischen Staatssekretärs für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann, an den SPD-Abgeordneten hervor. Mit Verweis auf den in letzter Zeit vielfach zitierten Beschluss des Bundestages „Menschen- und umweltgerechter Realisierung europäischer Schienennetze“, stellte Ferlemann darin unmissverständlich klar, dass mit „diesem Beschluss keine generelle Handhabung für einen die gesetzlichen Maßgaben übersteigenden Lärmschutz an TEN-Kernnetz-Korridoren festgesetzt“ wurde. Weiter heißt es aber: „Der Deutsche Bundestag behält sich jedoch vor, bei Vorliegen besonderer regionaler Betroffenheiten im Einzelfall unter Berücksichtigung der in der Zusammenarbeit vor Ort entwickelten Lösungsvorschläge und Empfehlungen konkrete Beschlüsse an die Bundesregierung zu formulieren“.

 

09.02.2017 | Verkehr von SPD Hochfranken

SPD Hochfranken: Lärmschutz bei der Elektrifizierung voranbringen

 

Lärmschutz bei der Elektrifizierung voranbringen - SPD Fichtelgebirge richtet offenen Brief an die Bundestagsabgeordneten

Die SPD Fichtelgebirge hat heute den nachfolgend abgedruckten offenen Brief an die vier hochfränkischen Abgeordneten des Deutschen Bundestags Hans-Peter Friedrich, Silke Launert (beide CSU), Elisabeth Scharfenberg (Bündnis 90/Die Grünen) und Petra Ernstberger (SPD) gerichtet:

 

04.10.2016 | Verkehr von SPD Oberfranken

MdB Anette Kramme: „Barrierefreier Ausbau des Pegnitzer Bahnhofs hat grundsätzlich hohe Priorität“

 

Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme hat sich bei Bayerns Innenminister Joachim Herrmann für den barrierefreien Umbau des Pegnitzer Bahnhofs stark gemacht und die Aufnahme des Bahnhofs in ein Nachfolgeprogramm zum „Bayern-Paket 2013-2018“ angeregt.

Derzeit erarbeitet das Bayerische Innenministerium ein Konzept über weitere Schritte zur Barrierefreiheit von Bahnstationen. Dies schließe eine Priorisierung nach den Kriterien Ein-/Aussteigerzahlen, verkehrlicher Knotenfunktion, besonderer Bedarf und räumlicher Verteilung ein, erläutert Herrmann gegenüber der Bayreuther Abgeordneten. „Pegnitz gehört in der bayernweiten Betrachtung zu den größeren Regionalbahnhöfen, die noch nicht barrierefrei sind. Damit kommt dem barrierefreien Ausbau des Bahnhofs Pegnitz grundsätzlich eine hohe Priorität zu“, so Herrmann weiter.

 

20.04.2016 | Verkehr von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

MdB Schwarz erkundigt sich zum Lärmschutz entlang der A73

 

Bamberg/Bayreuth. Zu den geplanten Lärmschutzmaßnahmen an der Autobahn 73 zwischen Bamberg und Forchheim hat sich der Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz (SPD) vor Ort bei der Autobahndirektion Nordbayern informiert. „Lärmschutz ist ein zentrales Thema unserer verkehrspolitischen Arbeit“, berichtete Schwarz dem Dienststellenleiter der Autobahndirektion Nordbayern in Bayreuth, Baudirektor Thomas Pfeifer. Die Bürgerinnen und Bürger in der Region werden durch den Bau der neuen ICE Trasse und das erhöhte Verkehrsaufkommen auf der Pendlerautobahn A73 derzeit besonders belastet.

 

08.04.2016 | Verkehr von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

MdB Andreas Schwarz ruft zur Bürgerbeteiligung beim Bundesverkehrswegeplan auf

 

Im März wurde der Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2016 vorgestellt. Städte und Gemeinden haben mit Spannung gewartet, ob eingereichte Straßen- und Schienenbauprojekte in den „vordringlichen Bedarf“ gerückt sind, und damit in naher Zukunft vom Bund finanziert werden, oder ob die eingereichten Projekte vorerst auf Eis liegen.

 

Suchen

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

25.09.2021, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD-Infostand mit MdB Andreas Schwarz !
Unser SPD-Infostand zur Bundestagswahl - natürlich mit unserem Bundestagskandidaten, MdB Andreas Schwarz ! …

26.09.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bundestagswahl!
Zukunft wird jetzt gemacht. Wie wir morgen leben, entscheidet sich hier und jetzt. Wir sehen gerade: Eine starke G …

Alle Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Counter

Besucher:6
Heute:27
Online:1