SPD Hof-Stadt: Christa Wurtzbacher verlässt nach 30 Jahren SPD-Kreisvorstand

Veröffentlicht am 20.11.2012 in Kreisvorstand

HOF - Eine Ära geht zu Ende. Christa Wurtzbacher kandidiert nach 30 Jahren nicht mehr für den SPD-Kreisvorstand Hof-Stadt. Der SPD-Kreisvorsitzende Jörg Mielentz bedauerte ihre Entscheidung nicht mehr zu kandidieren. Er dankte Christa Wurtzbacher im Namen des SPD-Kreisverbandes für ihre unermüdliche Tätigkeit für die Hofer SPD. „Christa Wutzbacher ist eine Sozialdemokratin im besten Sinne. Sie hat sich immer für die sozialen Belange anderer selbstlos eingesetzt. Besonders am Herzen lag ihr die Frauenpolitik“, so Mielentz. Als Vertreterin der Arbeitsgemeinschaft der Frauen kam sie vor 30 Jahren in den Kreisvorstand, dem sie bis jetzt ununterbrochen angehörte. Sie war viele Jahre stellv. Vorsitzende und die letzten 10 Jahre die Schatzmeisterin der Hofer SPD. 18 Jahre hat sie dem Stadtrat in Hof angehört. Die Anwesenden dankten Christa Wurtzbacher ihr Engagement mit langanhaltendem Applaus.

 
 

Homepage SPD Hochfranken

Suchen

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Counter

Besucher:5
Heute:6
Online:1